Recovery-Schulung im Dezember

Die BAPP beschäftigt sich schon seit einigen Jahren mit dem Thema Recovery und dem Gezeitenmodell (The Tidal Model). Zum 2. Mal bietet sie nun vom 3. – 5. Dezember 2020 in Berlin eine 3-tägige Recoveryschulung an. Nach der Einführung zum Thema Recovery am ersten Tag, folgt die zweitägige Ausbildung zum Recovery-Coach. Diese Ausbildung ist ausgerichtet … Weiterlesen

Psychiatrische Pflege im Spannungsfeld

Psychiatrische Pflege im Spannungsfeld von Pflegebildung, Identität und Selbstverständnis – Denkanstöße und Austausch Die zahlreichen Verlautbarungen auf den unterschiedlichen Ebenen zum Pflegeberuf wollen wir aufgreifen und erörtern, um möglicherweise zu einer breiteren Diskussion anzuregen. Berufliche Identität und berufliches Engagement sind schwer voneinander zu trennen, weil beide die Art und Weise abbilden, wie sich die einzelne … Weiterlesen

„Gestörtes psychisches Gleichgewicht“

Zur besonderen Situation von psychisch erkrankten und behinderten Menschen im „Corona-Alltag“ – ein Problemaufriss aus Sicht der psychiatrischen Pflege Stellungnahme der DGSP – Deutsche Gesellschaft für soziale Psychiatrie Größtenteils ist die gesamte psychosoziale Versorgung durch die Covid19-Pandemie durcheinandergeraten. Was selbstverständlich zum Alltag sowohl von Psychiatrie-Erfahrenen und Angehörigen als auch von professionellen Helfern gehört, ist sowohl … Weiterlesen

Förderpreis der Stiftung für Soziale Psychiatrie

RAMSES als Projekt guter Praxis in der Gemeindepsychiatrie ausgezeichnet Die Stiftung für Soziale Psychiatrie vergibt für das Jahr 2020 zum siebten Mal den Förderpreis für Projekte guter Praxis in der Gemeindepsychiatrie, die beispielhaft sind für nachhaltige Modelle der psychiatrischen Versorgung. Das Projekt »RAMSES« wird den Preis bekommen. Hierbei handelt es sich um ein Resilienztraining aus … Weiterlesen