Online-Fortbildungen für Psychiatrische Pflege

Irmgard Plößl und Matthias Hammer bieten in 2022 eine Vielzahl von Online-Seminaren an. Sie legen Wert darauf, dass die Fortbildungen irre verständlich sind, das heißt: fachlich fundiert, abwechslungsreich, wertschätzend und hilfreich für den Umgang im Alltag. Mit den Fortbildungen (und Büchern) wenden sie sich an alle Berufsgruppen, die mit Menschen mit psychischen Schwierigkeiten arbeiten, unter … Weiterlesen

„Zukunft der Sozialpsychiatrie“ – Call for Ideas!

Tagung zur „Zukunft der Sozialpsychiatrie“ Save The Date – Call for Ideas – Call for Papers Die Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie plant im Juni 2022 in Berlin eine Tagung zur „Zukunft der Sozialpsychiatrie“. Im Zentrum der Tagung stehen fünf Schlüsselbegriffe, die sich überschneidende Bedeutungsfelder umfassen: Krankheitsbegriff, Normalität, Partizipation, Subjekt und Alltag. Zu diesen fünf … Weiterlesen

Primary Nursing / Bezugspflege in der psychiatrischen Pflege

Mit einem Positionspapier spricht sich die Deutsche Fachgesellschaft Psychiatrische Pflege (DFPP) für die Bezugspflege bzw. Primary Nursing in Arbeitsfeldern der psychiatrischen Pflege aus. Wir möchten damit die Bedeutung der Bezugspflege für eine personenorientierte Pflege deutlich machen. Psychiatrische Pflege bedeutet Verantwortung übernehmen, sich für die Kontinuität einer personenorientierten Pflege einsetzen und eine gute und zuverlässige Kommunikation … Weiterlesen

Menschen mit psychischen Erkrankungen & COVID-19 Impfung

Im Rahmen der aktuellen Diskussion zur Impfung gegen COVID-19 haben das Aktionsbündnis und die DGPPN gemeinsame Informationen und ein Positionspapier veröffentlicht, die wir Ihnen mit diesem Schreiben zukommen lassen möchten. Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen infizieren sich deutlich häufiger mit COVID-19, zeigen einen schwereren Verlauf und haben ein höheres Sterberisiko als die Allgemeinbevölkerung. ⇒ Informationen … Weiterlesen